Skip to main content Skip to search

Firmenregistrierung in der GUS

Die TWL Contrado GmbH bietet Servicedienste bei der Registrierung von Unternehmen mit ausländischem Kapital und ausländischer Vertretungen auf dem Gebiet der GUS an.

Dabei übernehmen wir die Vorbereitung der Gründungsdokumente, deren Abgabe in die staatliche Registrierungsbehörde sowie die Unternehmensregistrierung in den verschiedenen staatlichen Ämtern (Statistikamt, Steuerbehörde, Rentenfonds usw.).

Außerdem geben wir Empfehlungen zur Auswahl von Banken ab und eröffnen Girokonten in nationaler und ausländischer Währung, holen die Druckgenehmigung ein und führen andere notwendige Tätigkeiten zum Geschäftsbeginn aus. Das Angebot unserer Dienstleistungen bewahrt Sie bei der Unternehmensregistrierung davor, unnötige Fehler zu begehen, Zeit zu verlieren und womöglich Strafen zu zahlen.

Kosten und Registrierungsfristen für Unternehmen und Vertretungen sind abhängig von Region, Unternehmensstatus und anderen Faktoren.

Um Ihnen ein kommerzielles Angebot zu erstellen, benötigen wir folgende Informationen von Ihnen:

    • Rechtsform des zu gründenden Unternehmens
    • Angaben zum Gründer (Jurisdiktion, Status)
    • Angaben zum Geschäftsführer (Staatsangehörigkeit)
    • Juristische Adresse im Land der Registrierung (kann auf Anfrage erteilt werden) und Telefonnummer;
    • Größe und Zusammensetzung des Stammkapitals
    • Aufteilung des Stammkapitals unter den Gründern
    • Haupttätigkeitsformen

In einigen Regionen können wir die komplette Registrierung in Vollmacht für Sie ausführen, ohne dass alle Gründer zur Registrierung vor Ort sein müssen.

Einige juristische Aspekte der Firmenregistrierung in der GUS bei unterschiedlichen Rechtsformen finden sich unter folgenden Links:

Die TWL Contrado GmbH führt die Unternehmensregistrierung mit ausländischem Kapital in Kiew und anderen Städten der Ukraine durch, erwirkt die Legalisierung ausländischer Vertretungen.

Die Unternehmensregistrierung in der Ukraine wird durch den Zivilkodex der Ukraine geregelt, durch die Gesetze „Über Wirtschaftsunternehmen“, „Über ausländische Investitionen“, „Über die Bestimmungen für ausländische Investitionen“ sowie durch andere Gesetzesakte der Ukraine.

Hauptrechtsformen: Privatunternehmen; Gesellschaft mit beschränkter Haftung; Geschlossene Aktiengesellschaft (ЗАО); Offene Aktiengesellschaft (ОАО), Vertretung.

Mindeststammkapital: GmbH – 40000 Griwna (7920 US Dollar); AG – 468 750 Griwna (99 009 US Dollar). Bis zu Beginn der Registrierung müssen die Gründer mindestens 50% des Stammkapitals zu proportionalen Anteilen einzahlen.

Allgemeine Frist der Registrierung: ab 14 Tagen seit der Zusammenstellung von 50% des Stammkapitals für eine GmbH; ab 1 Monat für eine AG – seit der Einreichung der korrekt ausgefüllten Dokumente.

Kosten und Registrierungsfristen für Unternehmen und Vertretungen sind abhängig von Region, Unternehmensstatus und anderen Faktoren.

Die TWL Contrado GmbH bietet Servicedienste zur Unternehmensregistrierung mit ausländischem Kapital in Moskau und anderen Städten Russlands, erwirkt die Legalisierung ausländischer Vertretungen und Filialen.

Die Unternehmensregistrierung in Russland wird durch den Zivilkodex der Russischen Föderation geregelt, durch die Gesetze „Über ausländische Investitionen“ und „Über die staatliche Registrierung juristischer Personen und individueller Unternehmer“.

Hauptrechtsformen: GmbH, AG; Vertretung/Filiale.

Mindeststammkapital zur Unternehmensregistrierung: GmbH – 10 000 Rubel (375 US Dollar); Geschlossene AG (ЗАО) – 10 000 Rubel (375 US Dollar); AG – 100 000 Rubel (3750 US Dollar).

Allgemeine Fristen der Registrierung: 10 Arbeitstage für eine GmbH seit der Zahlung von 50% des Stammkapitals und der Einreichung der korrekt ausgefüllten Dokumente.

Kosten und Registrierungsfristen für Unternehmen und Vertretungen sind abhängig von Region, Unternehmensstatus und anderen Faktoren.

Die TWL Contrado GmbH bietet juristische Dienste zur Unternehmensregistrierung mit ausländischem Kapital und Eröffnung ausländischer Vertretungen in Kasachstan (Astana, Almaty).

Die Unternehmensregistrierung in Kasachstan wird durch den Zivilkodex der Republik Kasachstan geregelt, durch die Gesetze „Über ausländische Investitionen“, „Über Investorentätigkeit“ und „Über juristische Personen“.

Hauptrechtsformen: GmbH (ТОО); AG; Vertretung/Filiale.

Mindeststammkapital eines Unternehmens: GmbH – 103 000 Tenge (900 US Dollar); AG – 51 500 000 Tenge (450 000 US Dollar).

Allgemeine Fristen der Registrierung: ab 14 Tage seit der Zusammenstellung des Stammkapitals und der Einreichung der korrekt ausgefüllten Dokumente. Kurzfristige Registrierung und Kauf fertiger Gesellschaften sind möglich.

Kosten und Registrierungsfristen für Unternehmen und Vertretungen sind abhängig von Region, Unternehmensstatus und anderen Faktoren.

Die TWL Contrado GmbH erweist Servicedienste zur Firmenregistrierung mit ausländischem Kapital in Minsk, Gomel und anderen Städten Weißrusslands und erwirkt die Legalisierung ausländischer Vertretungen und Filialen.

Die Unternehmensregistrierung in Weißrussland wird durch den Zivilkodex der Republik Weißrussland geregelt, durch die Verordnung „Über die Registrierung und Liquidation juristischer Personen“, das Gesetz „Über den Schutz der Rechte ausländischer Investoren“, durch den Investitionskodex Weißrusslands, das Gesetz über freie Wirtschaftszonen und durch andere Gesetzesakte Weißrusslands.

Hauptrechtsformen: GmbH, AG; Partnerschaft; Vertretung/Filiale.

Mindeststammkapital einer Gesellschaft: GmbH – 1920 US Dollar für eine Gesellschaft mit Investitionen weißrussischer Bürger; 20 000 US Dollar für eine Gesellschaft mit ausländischen Investitionen (Gesellschaften mit ausländischen Investitionen verfügen über gewisse Steuer- und Zollvorteile.).

Da Stammkapital muss vor dem Beginn der Registrierungsprozedur zu 25% zusammengestellt sein. Allgemeine Fristen der Registrierung: mindestens 1,5 Monate seit der Zahlung des Stammkapitals und der Einreichung der korrekt ausgefüllten Dokumente.

Kosten und Registrierungsfristen für Unternehmen und Vertretungen sind abhängig von Region, Unternehmensstatus und anderen Faktoren.

TWL Contrado GmbH erweist juristische Dienste zur Registrierung ausländischer Vertretungen und von Unternehmen mit ausländischem Kapital nach der Gesetzgebung der Republik Moldaus Chisinau und anderen Städten.

Die Unternehmensregistrierung in Moldawien wird durch den Zivilkodex der Republik Moldau geregelt, durch die Gesetze „Über die staatliche Registrierung juristischer Personen“, „Über ausländische Investitionen in unternehmerische Tätigkeit“ sowie durch andere Gesetzesakte der Republik Moldau.

Hauptrechtsformen: GmbH; AG; Vertretung/Filiale.

Mindeststammkapital einer GmbH: 5400 Leu (430 US Dollar).

Allgemeine Fristen der Registrierung: Ab 14 Tage bis zu 1 Monat seit der Zahlung des Stammkapitals und der Einreichung der korrekt ausgefüllten Dokumente.

Kosten und Registrierungsfristen für Unternehmen und Vertretungen sind abhängig von Region, Unternehmensstatus und anderen Faktoren.

Translate »